Die Mama Sprechstunde in der Aesthetic Clinic Med Klinik im Kö-Bogen

 

Kinder zu bekommen ist exklusiv den Frauen und Müttern vorbehalten und ein wahres Wunder. Die meisten Frauen sind natürlich nicht exklusiv Mütter sondern zusätzlich auch noch Arbeitnehmerin, Unternehmerin, Ehepartner, Familienmanagerin, Sportlerin, Hundemama, Reiterin, usw.

Das alles sind ziemlich viele Attribute und Tätigkeitsfelder, die  auf meisten Mütter auf die eine oder andere Weise zutreffen. Manchmal stören daher Veränderungen durch Schwangerschaft und Stillzeit funktionell und / oder ästhetisch, so dass betroffene Mütter professionelle Hilfe suchen.

Aus diesem Grund bieten wir unsere Mama Sprechstunde an.

Was bietet die Mama Sprechstunde?

  1. Beratung während oder vor der Schwangerschaft /Stillzeit

Was für körperliche Veränderungen können während der Schwangerschaft und Stillzeit auftreten und wie kann ich dieser Veränderungen eventuell positiv beeinflussen, ohne mich oder das Kind zu gefährden.

 

  1. Beratung nach der Schwangerschaft /Stillzeit

 

Welche Behandlungsmöglichkeiten bestehen für störende dauerhaft bestehende körperliche Veränderungen ?

 

Hier finden Sie einmal Beispiele für allgemein eher bekannte Behandlungsindikationen nach Schwangerschaft und Stillzeit

  • Brustvergrösserung der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Brustverkleinerung nach der Stillzeit
  • Bruststraffung der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Bauchstraffung der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Bauchstraffung mit Behandlung eines Bauchwandbruches der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Bauchstraffung mit Behandlung einer Rektusdiastase nach der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Fettabsaugung nach der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Coolsculptingbehandlung zur Korrektur kleiner Fettpolster nach der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Behandlung von Schwangerschaftsstreifen nach der Schwangerschaft /Stillzeit
  • Intimchirurgische Korrektur nach der Schwangerschaft /Stillzeit zum Beispiel durch Verkleinerung der inneren Schamlippen

Neben diesen Behandlungsindikationen gibt es noch weitere eher seltenen Veränderungen nach Schwangerschaft und Stillzeit , die wir ebenfalls behandeln können. Als Beispiele wären hier zu nennen:

  • Verschlechterung einer bestehenden Lipödemerkrankung Schwangerschaft /Stillzeit
  • Veränderung an Nasen- oder Ohrform, insbesondere wenn diese Organsysteme vor der Schwangerschaft /Stillzeit bereits operiert wurden.
  • Veränderungen der Haut z.B. Pigmentstörungen oder erweiterte Blutgefäße im Gesicht oder Veränderung der Hautqualität oder Aknen Neigung
  • Zunehmen Behaarung am Körper und im Gesicht
  • Verstärktes Schwitzen zum Beispiel in den Achseln

 

 

Häufig gestellte Fragen – FAQ zur Mama Sprechstunde

 

Wann kann nach Schwangerschaft und Stillzeit eine Brustkorrektur durchgeführt werden ?

Wir empfehlen das Kind so lange wie möglich zu stillen und erst 6 Monate nach dem Abstillen eine Brustkorrektur durchführen zu lassen, es sei denn die Brust ist außergewöhnlich klein, so dass bereits vor Ablauf von 6 Monaten keine Veränderungen mehr zu erwarten sind.

Muss bei jeder Bauchstraffung eine Versetzung des Bauchnabels erfolgen.

Nein, wenn die Erschlaffung nur geringgradig ausgeprägt ist, kann eine Minibauchstraffung über einen Schnitt wenig grösser als eine Kaiserschnittnarbe gestrafft werden.

Kann ich nach der Brustvegrößerung im Falle einer weiteren Schwangerschaft stillen?

In dem meisten Fällen können Frauen nach Brustvergrößerungen mit schonender Technik stillen.

 

Was kann ich im Falle einer Verschlechterung meiner Lipödem Erkrankung machen?

Die chirurgische Therapie des Lipödems durch Wasserstrahl Absaugung wird regelmäßig ab Stadium 2 manchmal auch ab Stadium 1 durchgeführt. Sollte sich der Verlauf durch eine Schwangerschaft verschlechtert haben empfehlen wir nicht vor Ablauf von 6 Monaten nach der Schwangerschaft und ggf. auch der Stillzeit eine Absaugung durchführen zu lassen.

 

Was ist eigentlich ein Momy Makeover?

Das Momy Makeover ist die englische Bezeichnung für den Kombinationseingriff aus den häufigsten korrektiven Eingriffen, die wir an Frauen nach Schwangerschaft und Stillzeit durchführen. Es handelt sich zumeist um die kombinierte Korrektur der Brust mit Absaugung der Flanken und Straffung des Bauches ggf. mit Rekonstruktion der Bauchmuskeln im Falle einer bestehenden Rektusdiastase

 

 


Gerne beraten wir Sie persönlich in angenehmer Atmosphäre

Sie haben Fragen zu einer Behandlung oder möchten ausführlich beraten werden? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns.

z.B. unter 0211 868 18 366 oder online

mehr erfahren


Sie haben Fragen? Benötigen einen Termin?

Jetzt Termin vereinbaren

0211 868 18 366

oder
Online Termin vereinbaren

Ihre Anfrage an unsere Spezialisten


Ratenfinanzierung

1
Finanzierungssumme
voraussichtliche Behandlungskosten
2
Laufzeit
3
Ihre monatliche Rate Euro

Effektiver Jahreszins: 8.9%, Gebundener Sollzins: 8.56%, Gesamtbetrag: Euro, Bonität vorausgesetzt.