Fettabsaugung am Po in Düsseldorf vom Facharzt

Die Gründe für eine Fettabsaugung am Po sind oft denkbar einfach. Obwohl dieses nur wenige Männer zugeben, fällt deren erster Blick bei der Begegnung mit einer Frau zumeist auf den Po. Dieses ist allerdings keine Erscheinung unserer Zeit, in der viele Medien einen schönen und wohlgeformten Po zu einem Schönheitsideal auserkoren haben, sondern in fast allen Kulturepochen galt ein schöner weiblicher Po als äußerst attraktiv. Aber nicht nur Männer schätzen einen solchen, sondern auch für die Frauen selbst rundet ein schöner Po oftmals ihre eigene Vorstellung von einer attraktiven weiblichen Figur ab.

 

Sie haben den Wunsch nach einem schönen wohlgeformten Po?

Leider hat die Natur nicht alle nicht alle Frauen (und Männer) gleichermaßen mit einem wohlgeformten Po bedacht. Insbesondere stören unerwünschte Fettpolster dessen Erscheinungsbild. Besonders schlimm ist dieses, wenn die Fettpolster ein solch großes Ausmaß nehmen, dass nicht nur andere, sondern auch „frau“ sich selbst als äußerst unattraktiv ansieht. Der Grund für die Fettpolster liegt in der Regel in dem sogenannten subkutanen Fettgewebe. Hierunter versteht man das Fettgewebe der Unterhaut, das vordergründig als Energiespeicher dient. Besonders prekär ist dabei, dass sich die hierfür verantwortlichen Fettzellen im Laufe der Lebensjahre nicht in ihrer Gesamtanzahl ändern bzw. vermehren, sondern vielmehr nur deren Größe. Dabei können diese durch die Einlagerung von Fett bis zu zehn Mal größer werden. Ist ein solches erst einmal geschehen – zum Beispiel durch falsche Ernährung und Bewegungsmangel – so bringen Sport und Diäten oft nur einen unbefriedigenden Erfolg. Wesentlich erfolgreicher ist hingegen eine Fettabsaugung (Liposuktion) in unserer Aesthetic Clinic Med PraxisKlinik im KÖ-BOGEN Düsseldorf.

 

Fettabsaugung in exklusiver Lage

Dass sich unsere Praxisklinik auf der Königsallee, einer der exklusivsten Boulevards Deutschlands, befindet, ist kein Zufall. Vielmehr drückt diese Lage auch die besondere Exklusivität der von Dr. med. Schumacher und seinem Team durchgeführten Schönheitsoperationen und Schönheitsbehandlungen aus. Als absolute Koryphäe auf seinem Gebiet bietet Dr. med. Schumacher eine Reihe von bewährten Methoden der Fettabsaugung am Po an. Dabei berücksichtigt er in Absprache mit seinen Patientinnen / Patienten immer die jeweils medizinisch sinnvollste Methode, die sich nach der individuellen Beschaffenheit des Fettgewebes richtet.


Plastischer Chirurg Dr. Oliver Schumacher

Dr. med. Oliver Schumacher berät Sie gerne persönlich.

z.B. unter 0211 868 18 366 oder online

jetzt informieren


 

Methoden der Fettabsaugung am Po

Das Grundprinzip der Fettabsaugung ist bei allen Methoden gleich: an bestimmten Stellen unter der Haut – hier also am Gesäß – werden Fettzellen mit speziellen Kanülen abgesaugt. Allerdings unterscheiden sich die einzelnen Methoden sowohl in der Durchführung als auch in dem Einsatz der Instrumente. In unserer PraxisKlinik im KÖ-BOGEN Düsseldorf bieten wir die nachfolgenden Methoden an:

 

·      Tumeszens Fettabsaugung mit starren bzw. nicht vibrierenden Kanülen
– Klassische Methode der Fettabsaugung

·      Vibrations-assistierte Fettabsaugung (VAL)
– Fettabsaugung mit Hilfe von vibrierenden Kanülen

·      Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung (WAL)
– Auflockerung des Gewebes mit einem hauchdünnen, fächerförmigen Wasserstrahl.

 

Obwohl alle drei Methoden mit großem Erfolg durchgeführt werden, entscheiden sich die meisten unserer Patienten für die Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung (WAL), bei der es sich um eine der modernsten Methoden zum Fettabsaugen handelt und die durch eine besonders sanfte und selektive Behandlung gekennzeichnet ist. Ein weiterer, ganz wesentlicher Vorteil der WAL ist es, dass Dr. med. Schumacher bereits während des Eingriffs die zu korrigierenden Körperstellen modellieren kann. Diese hat zur Folge, dass er Unebenheiten und unschöne Dellen sofort beseitigen kann. Auch kann die Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung in lokaler Betäubung oder im Dämmerschlaf durchgeführt werden.

 

Spezialisierung auf Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung am Po(WAL)

Dr. med. Schumacher gehört zu den wenigen Spezialisten in Deutschland, die eine Wasserstrahl-assistierte Fettabsaugung bereits seit Jahren erfolgreich anwenden und sich in diesem Bereich der Fettabsaugung eine große Reputation erworben haben. Auch dieses führt dazu, dass wir nahezu 98 Prozent aller Fettabsaugungen in unseren Praxiskliniken mittels einer WAL durchführen – etwas, was für den Großraum Düsseldorf fast einem Alleinstellungsmerkmal nahekommt.

 

Ausführliche Information zur Liposuktion

In einem persönlichen Gespräch informiert Sie Dr. med. Schumacher gerne und ausführlich über die Einzelheiten der jeweiligen Methode der Fettabsaugung am Po. Dabei geht er nicht nur auf die Vorteile ein, die Sie bei einer Fettabsaugung in unserer PraxisKlinik im KÖ-BOGEN Düsseldorf erwarten, sondern er legt auch großen Wert auf eine Vertrauensbildung. Hierzu gehört u. a. auch ein Hinweis auf Risiken, die wie bei jedem operativen Eingriff auch bei einer Fettabsaugung am Po verbunden sind. Allerdings werden diese Risiken aufgrund der großen Erfahrung seitens Dr. med. Schumacher und seinem hohem fachärztlichen Können weitestgehend ausgeschlossen.


Gerne beraten wir Sie persönlich in angenehmer Atmosphäre

Sie haben Fragen zu einer Behandlung oder möchten ausführlich beraten werden? Dann vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns.

z.B. unter 0211 868 18 366 oder online

mehr erfahren


Informationen zur Fettabsaugung am Po

OP-Dauer30-60 Minuten
Klinikaufenthaltambulant oder 1 Tag
NachbehandlungKompressionsmieder für 6 Wochen. Geschäftsfähigkeit besteht meist am nächsten tag. Körperliche Belastungen sollten 3 Wochen unterlassen werden. Nachbehandlungen nach 2 Wochen und 3 Monaten.

Sie haben Fragen? Benötigen einen Termin?

Jetzt Termin vereinbaren

0211 868 18 366

oder
Online Termin vereinbaren

Ihre Anfrage an unsere Spezialisten


Ratenfinanzierung

1
Finanzierungssumme
voraussichtliche Behandlungskosten
2
Laufzeit
3
Ihre monatliche Rate Euro

Effektiver Jahreszins: 8.9%, Gebundener Sollzins: 8.56%, Gesamtbetrag: Euro, Bonität vorausgesetzt.